Da meine Schüler*innen am besten spielerisch lernen, überlege ich mir fast täglich irgendwelche Spielchen, die dennoch Lerncharakter haben. 📚

Ich kenne das Spiel schon länger in der Holzversion und habe es nun als DIY erstellt. Ich habe es ausgedruckt, laminiert und mit Klett versehen. Das Klapp-Spiel kann man ganz unterschiedlich anwenden, hier ein paar Ideen:

1️⃣ Die Ziffern von 1-6 sind aufgeklappt. Die Schüler*innen würfeln mit einem normalen 6er Würfel und klappen die Ziffern, die sie würfeln zu.
2️⃣ Die Ziffern von 1-6 sind aufgeklappt.
Die Schüler*innen würfeln mit zwei 3er Würfeln und addieren die beiden Augensummen. Das Ergebnis davon klappen sie um.
3️⃣ Alle Ziffern sind aufgeklappt. Die Schüler*innen würfeln mit einem 3er und einem 6er Würfel und addieren die beiden Augensummen. Das Ergebnis davon klappen sie um.

Bei allen Varianten können die Schüler*innen jede*r für sich oder im Team (auf einem oder zwei Spielen) spielen. 🎲🎲🎲

Ich nutze sehr häufig den Würfel von 1-3, da meine Kids daher nur im ZR bis 6 rechnen können. 👩🏼‍🏫

Nutzungshinweise des Material anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.