Mit diesem kleinen süßen Marienkäfer kann man ganz wunderbar das Addieren und Zerlegen üben! 😍🐞

Die beiden Rückenteile des Marienkäfers sind mit schwarzen Punkten versehen, deren Anzahl beliebig getauscht werden kann. ☝🏼

Man kann hierbei verschiedene Vorgehensweisen wählen:

1️⃣ Man legt Punkte auf den Rücken des 🐞 und das Kind muss die Additionsaufgabe mit den Ziffernkarten legen (oder ins Heft schreiben).

2️⃣ Man gibt eine Ziffernkarte als Ergebnis vor und die Schüler:innen müssen die Zerlegung dieser Zahl selbst herausfinden und entsprechend die Punkte auf dem 🐞 verteilen. Hierbei kann auch gefordert werden, dass ALLE Zerlegungen des Endergebnisses gefunden werden müssen. 🤓

3️⃣ Man gibt die Aufgabe vor und lässt die Schüler:innen mithilfe der Punkte das Ergebnis herausfinden.

Durch die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten kann man ganz einfach differenzieren! 👩🏼‍🏫

Natürlich kann man auch die Subtraktion damit üben, indem Punkte vom Rücken des 🐞 entfernt werden! ☝🏼😁

Weiterhin gibts die Möglichkeit die Aufgaben zu erwürfeln. Man würfelt mit zwei Würfeln und nimmt die jeweilige Augenzahl als Summanden und findet mithilfe der Punkte des 🐞 die (Augen)Summe heraus. 👩🏼‍🏫
Je nach Lernniveau mit einem normalen oder abgewandelten Würfel. 🎲 

Nutzungshinweise des Materials anzeigen

Hier gehts zum Material:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.