Heute möchte ich euch meinen DIY Fühlpfad zeigen. 😍 Das Material besteht aus zwei Teilen:
1️⃣ Fühlmatten 🦶
2️⃣ Tastkarten 🤚

Auf beiden Teilen befinden sich
📌 Steine
📌 Leder
📌 Kunstgras
📌 Reliefpapier

Ich werde 1️⃣ & 2️⃣ nacheinander einführen und erst wenn beides einzeln verstanden wurde, die Kombination anbieten. 👩🏼‍🏫

Dabei werden dem Kind die Augen verbunden und es erhält eine Tastkarte in die Hand. Nun muss NUR mit den Füßen herausgefunden werden, zu welcher Fühlmatte die Tastkarte in der Hand passt. 🦶🤚

Mithilfe dieses Materials soll die taktile Wahrnehmung geschult und gefestigt werden. 👩🏼‍🏫 Nebenbei kann auch der Wortschatz durch neue Begriffe (hart,weich,glatt,rau etc) sehr gut gefördert werden! 🗣

Die Idee für Teil 1️⃣ hatte ich schon lange. Aber die Anregung für Teil 2️⃣ hab ich von TimeTex* erhalten. Dort gibt es ein ähnliches Material zu kaufen. Aber da ich dafür kein Etat von der Schule zur Verfügung habe, musste ich selbst tätig werden. ✂️

Was denkt ihr? 😍

Ich freue mich über Anmerkungen, Fragen und Feedback in den Kommentaren oder per DM. 💬

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.