Begleitung von SINA SINNWURM 🐛

Bereits bei einigen anderen Themen habe ich die Geschichten & die dazugehörigen Würmer verwendet, um den Schüler:innen die Themen näher zu bringen. Diese stammten bisher alle von @halloliebewolke . Bei meiner Klasse kam das bisher so gut an, dass ich dies auch beim Thema Sinne machen will. Leider gibt es keine allgemeine Lerngeschichte von der lieben Susanne zum Thema Sinne. Daher wird Sina Sinnwurm (angelehnt an die Wurmnamen von Susanne) einfach so von den 5️⃣ Sinnen berichten und den Kindern erzählen, wofür wir diese überhaupt brauchen.

Meine Mama war so lieb mir den Wurm „in echt“ zu häkeln. Dafür hat sie die Anleitung zu Wilma Wochenwurm verwendet. Diese wurde von Annika Binder erstellt und von @halloliebewolke auf ihrer Homepage zur Verfügung gestellt [unbeauftragte unbezahlte Werbung]. 😍

Die Arbeit mit Handpuppen ist eigentlich gar nicht meins, aber da meine Kids die Piktogramme der anderen Würmer bereits so toll fanden freue ich mich schon riesig auf den Einsatz meiner neuen Begleiterin und das Feedback meiner Schüler:innen dazu. 👩🏼‍🏫😍

Arbeitet ihr auch mit Handpuppen, Maskottchen oder Ähnlichem? 👩🏼‍🏫

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.