Mit diesem Material kann man ganz flexibel verschiedene Unterrichtsinhalte üben. Ich zeige euch heute zwei Varianten: eine für Mathe & eine für Deutsch! 👩🏼‍🏫☝🏼

Ihr braucht:
✂️ weißes oder farbiges Papier
✂️ Zirkel oder eine runde Vorlage
✂️ Bleistift & Schere
✂️ Laminierfolien* & –gerät*
✂️ Wäscheklammern*
✂️ Kleber (bspw. Fotoecken)
✂️ Whiteboardstift & -radierer*

Und so gehts:
✂️ Kreis auf A3 Blatt aufmalen
✂️ A3 Blatt laminieren
✂️ Kreis ausscheiden
✂️ restliches laminiertes Papier in gleichgroße Streifen schneiden
✂️ Streifen zu Klammern passend zuschneiden und aufkleben

Wenn ihr das erledigt habt, könnt ihr bspw. in Mathe 🔢 mit dem Whiteboardstift beliebige Aufgaben auf dem Kreis und die Ergebnisse auf den Klammern notieren. Die Schüler:innen klemmen dann die Ergebnisse an die dazugehörigen Aufgaben. 👩🏼‍🏫 In Deutsch bietet sich das Material für die Zuordnung von Groß-und Kleinbuchstaben an. 🔠🔡

Es gibt selbstverständlich noch viele andere Einsatzmöglichkeiten, denn der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. 😍

Man kann dieses Material flexibel einsetzen und hat nur wenig Kosten bei der Erstellung. Außerdem ist’s durch das Laminieren vielfältig verwendbar und langlebig. 🤓

Was sagt ihr?

Ich freue mich über Anmerkungen, Fragen und Feedback in den Kommentaren oder per DM bei Instagram. 💬

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.