Schon in meiner Zeit im Bundesfreiwilligendienst habe ich das Spiel DOBBLE* kennen gelernt. Es hat den Kindern damals immer viel Spaß gemacht!

▶️ Wie funktioniert das Spiel? ◀️
Alle Karten werden gleichmäßig unter den Mitspielenden aufgeteilt. Wenn eine Karte übrig bleibt, wird sie in die Mitte gelegt. Dann nehmen alle Mitspielenden ihre oberste Karte und vergleichen diese mit der Karte, die in der Mitte liegt. Wer als erstes etwas entdeckt hat, was sowohl auf der eigenen als auch auf der Karte in der Mitte zu sehen ist, benennt dieses „Etwas“ und kann die eigene Karte auf die Karte in der Mitte legen. Dann nimmt der Gewinner/die Gewinnerin der ersten Karte sich eine neue Karte, alle anderen schauen weiterhin auf ihre erste Karte. Dann vergleichen alle ihre Karte in der Hand mit der (neuen) Karte in der Mitte. Danach wiederholt es sich, bis die erste Person keine Karten mehr hat. 🥳

Nun habe ich dieses Spiel für das Thema Uhrzeiten erstellt! Es befinden sich immer 3 Uhrzeiten auf einer Karte, die verglichen werden müssen. Wer eine gleiche Uhrzeit entdeckt, muss „Es ist …. Uhr.“ sagen. 🤓

Neben den Uhrzeiten übt das Spiel an sich natürlich auch die Aufmerksamkeit und die Konzentration. ☝🏼

Ich denke das Spiel wird eine gute Möglichkeit sein, um weiterhin die Uhrzeiten zu üben – immer mal wieder auf eine neue Art und Weise. 👩🏼‍🏫

Die Spiele habe ich mit dem WorksheetCrafter erstellt [unbezahlte unbeauftragte Werbung]. Alles ist in der Tauschbörse zu finden, wenn man nach quergedacht__ in allen Kategorien sucht. Man bekommt als Refi/ Studi übrigens einen fetten Rabatt, wenn man das Programm während des Refs/des Studiums kauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.