🟨🔻Tangram – Legespiele 🟨🔻

Bevor es an den „richtigen“ Matheunterricht geht, arbeiten wir erstmal eine Weile im pränumerischen Bereich.

Ich mag es sehr dafür auch im normalen Schulalltag verschiedene Materialien einzusetzen, die den Schüler:innen wie Spielzeug vorkommen, aber schon pädagogischen Wert haben. 👩🏼‍🏫

Dafür eignen sich unter anderem geometrische Materialien perfekt! Ich habe dafür die „Tangram“ – Produkte von @timetex.de [werbung]. Man kann die verschiedenen geometrischen Formen natürlich einfach frei legen und bspw nach Eigenschaften (🔻🟨➖) sortieren.

Bei Timetex gibt es aber auch tolle Karten*, die man mit dem Legematerial* nutzen kann. Dabei kann man sogar ganz toll differenzieren: entweder man man legt die Formen so, wie sie auf der bunten Seite vorgegeben sind oder man muss (wirklich arg höheres Niveau) die Formen finden, die das Schattenbild erstellen und kann dann gleich auf der Rückseite die Selbstkontrolle machen. 💡

Die Formen sind sehr leicht und einfach gestaltet und dadurch für den geplanten Einsatz sehr passend.

Welche Materialien nutzt ihr fürs pränumerische Arbeiten? ☺️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.